24.12.2019 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Die letzte Nacht war kurz, aber recht erholsame, sodass ich bereits um 6 Uhr bereit gewesen wäre, auf zu bleiben.

Aber ich wollte meinem Körper noch eine Chance geben zwei weiter Stunden Erholung zu genießen, wenn er gleich zurück in den Schlaf fände.

Beim darüber nachdenken, aufstehen oder nicht, verfiel ich in einen leichten Halbwachschlaf.

Vielleicht schaffe ich es ja nachher, den Traum daraus niederzuschreiben, denn im Moment habe ich ihn noch wie einen vor kurzem angeschauten Film vor Augen.

Heute werde ich mir einen ruhigen Tag machen und etwas leckeres für die Feiertage kochen.

Leider habe ich keinen vernünftigen Braten gefunden und keine Zeit gehabt, zu meinem sonst üblichen Hausmetzger in die Stadt zu gehen.

Dafür gibt es paniertes Fischfile aus dem Tiefkühlfach, Kartoffelklöße, Rotkraut und Pilz/Zwiebelsoße.

6 Antworten zu “24.12.2019 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Na toll… gegen 6 Uhr bin ich erst sanft eingeschlummert. Lag die gante Nacht wach… auf mich kommen grauenvolle Zeiten zu… kenne das… habe das mal 14 Jahre am Stück durchgemacht!
    LG und dir noch einen schönen Weihnachtstag

    Gefällt 1 Person

  2. Ich wünsche Dir schöne und besinnliche Feiertage.
    vg Jacqueline

    Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche dir eine erholsame besinnliche Weihnachtszeit🎁🎄und lass es dir schmecken😊
    Lg
    Sandra

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.