12.12.2019 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Gestern Abend ging der Regen in ein heftiges Schneetreiben über.

Innerhalb kurzer Zeit waren die Wiesen um das Haus herum mit einer leichten Schneeschicht bedeckt.

Nach einer einigermaßen erholsamen Nacht war ich gespannt, ob mir beim Öffnen der Rollos mir eine weiße Wiese entgegenblickt.

Aber leider war es mit 4 – 5 Grad Celsius scheinbar noch zu warm und die Schneepracht verschwunden.

Da es bereits stark in Richtung Wochenende geht, sollte ich langsam mit den für diese zweite Dezemberwoche geplanten Arbeiten vorankommen.

Neben Einkaufen, schmutzige Wäsche waschen, Wohnzimmer aufräumen und saugen, würde ich gerne eine weitere Lebenserinnerung fertigstellen.

Eine Antwort zu “12.12.2019 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Mach langsam, um diese Jahreszeit ist der Körper nicht so belastbar. Uns fehlt einfach das Tageslicht 😥

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s