06.12.2019 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Irgendwie ist heute wieder einmal ein seltsamer Tag.

Andauern geistert durch mein Gehirn, es wäre bereits Samstag.

Liegt vielleicht daran, dass ich so spät aufgestanden bin.

Aber auch das trübe kalte Wetter macht mich träge.

Dennoch konnte ich alles Geplante bisher einigermaßen gut erledigen.

Mal schauen wie ich mit meiner mangelhaften Konzentration bei der nächsten in Arbeit befindlichen Lebenserinnerung voran komme.

Ich denke, den Mittagsschlaf lasse ich ausfallen, damit der Freitag nicht zum Schlaftag wird.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..