01.12.2019 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

Ganz nach meinem heutigen Tagesmotto „Vor dem Essen sollst du Ruhen und nach dem Essen, dass gleiche tun“, habe ich dies praktiziert.

Dabei kam ich noch nicht einmal dazu mir das letzte Formel 1 Rennen dieses Jahres anzuschauen.

Wovon ich mir allerdings davon auch wenig spannendes erwartete, denn alle Preise sind bereits längst vergeben.

Beim Nachfüllen des Vogelfutters auf meinem Balkon stellte ich fest, dass es viel zu kalt und trübe ist, um etwas anderes zu tun, als gemütlich auf dem Sofa die Gedanken zu sortieren.

Wobei ich erneut, für knappe zwei Stunden, einschlief.

Gerade rechtzeitig fürs Abendessen, rang ich mich durch, zum Aufstehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s