05.11.2019 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Die letzte Nacht war nicht besonders erholsam, dennoch kam ich einigermaßen gut am morgen aus dem Bett.

Im Moment ist das Wetter noch recht durchwachsen, mit gerade knappen 10 Grad Celsius.

Ich hoffe auch heute wieder so effektiv an meine anstehenden Arbeiten gehen zu können.

Bevor ich jedoch damit beginne, erst einmal in aller Ruhe frühstücken und richtig wach werden.

Danach eine Waschmaschine mit dunkler Wäsche anwerfen und anschließend an die Schreibtischarbeiten.

Fürs Mittagessen habe ich noch Tortelloni, die ich mit einer Mischung aus Parmesan und Ei im Backofen überbacken möchte.

4 Antworten zu “05.11.2019 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Guten Morgen Dieter,
    wir haben heute auch richtig ekliges Novemberwetter. Da sitze ich im Büro warm und trocken.
    Mach dir ein paar sonnige Gedanken.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

  2. Ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen aus dem Schwarzwald, machen grad Urlaub hier und genießen (fast) blauen Himmel (ein paar Wolken) 🙂

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.