01.11.2019 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Heute hat es fast den ganzen Tag geregnet, aber immerhin wurde es bis zu 11 Grad Celsius warm.

Der geplante Einkauf fiel im wahrsten Sinn des Wortes ins Wasser.

Alles andere für heute vorgenommene konnte ich in aller Ruhe erledigen.

Das Kaffeetrinken bei Bonnies Haltern war schön und interessant, dauerte jedoch viel länger, als ich eigentlich einplante.

Zum Glück hatte ich mir für den Spätnachmittag nichts vorgenommen.

Ein bisschen fehlt mir nun der Nachmittagsschlaf, dafür hoffe ich auf einen längeren ungestörten Nachtschlaf.

Bevor es ans Abendessen und einen gemütlichen Krimiabend vor Fernseher geht, muss ich mich noch kurz um den Futternachschub meiner gefiederten Freunde kümmern.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.