31.10.2019 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Heute habe ich, nach dem verspäteten Start, einen ruhigen Donnerstag eingelegt.

Zwei schöne Spaziergänge mit Bonnie bei Sonnenschein und 7 Grad Celsius, schön erfrischend, aber mit dickem Mantel, Handschuhen und Wintermütze doch akzeptabel.

Anschließend ein kurzes Nachmittagsschläfchen, kurz unterbrochen, als sie abgeholt wurde.

Den restlichen Spätnachmittag hab ich dann überwiegend mit Schreddern zugebracht.

Nachdem dann irgendwann das Gerät anfing zu quietschen vom Papierstaub, machte ich mich auf die Suche nach Ölpapier, zum Schmieren des Schneidewerkes.

Dabei stellte ich fest, dies kostet mehr für bloß 6 Anwendungen, als ein neuer Schredder, zumindest so einen, wie ich immer neben meinem Schreibtisch stehen habe.

Nun versuche ich, dass ganze etwas hinauszuzögern, mit Nähmaschinenöl, welches ebenfalls sehr dünnflüssig und vor allem harzfrei ist.

Bevor es zu dunkel wurde, kümmerte ich mich kurz um das Wasser und Futter meiner gefiederten Freunde.

Gleich mache ich es mir mit dem Abendessen, Reispfanne mit Hähnchenbruststreifen in Currysoße, vorm Fernseher gemütlich.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.