28.10.2019 – Montagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Bello hält die Zeitung zwischen den Pfoten fest und gibt sie nicht her.

Müller ist empört und schimpft mit ihm.

Sagt seine Frau: „Nun hör schon auf, mit Bello zu schimpfen! Schließlich hat er die Zeitung geholt, also darf er sie auch als erster lesen!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Müller ist mit dem neuen Nachbarn ins Gespräch gekommen. „Sie sind doch Beamter im Kultusministerium, nicht wahr? Da haben Sie doch sicherlich furchtbar viel zu tun.“

„Ach bewahre“, wehrt der Nachbar ab. „Wenn wir nicht so intelligent wären, wüssten wir gar nicht, wie wir das bisschen Arbeit auf mehrere Beamte verteilen sollten!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Der Chef ist sauer: „Herr Schnürtzel, können Sie mir vielleicht erklären, wo Sie gestern gesteckt haben?“

„Aber Herr Direktor, ich habe mich doch abgemeldet. Ich habe geheiratet.“

„Waaas? Den ganzen Tag?“

‚+++++++++++++++++++++++++

3 Antworten zu “28.10.2019 – Montagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Hmm – da tauchte eben die Frage auf: „bekommt man eigentlich frei in der Firma, wenn man heiratet? Oder muss man sagen: „ich bin mal kurz weg – muss heiraten“ 😆

    Gefällt 1 Person

  2. …….in der Mittagspause erledigen 😆 😆 😆

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Dieter Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.