Meine Kindheit – mein neues Saxophon

Das fast unbenutzte Akkordeon meiner Schwester, konnte nicht zurückgegeben, sondern nur in Zahlung gegeben werden, mit einigem am Abschlag des Neuwertes.

Nachdem ich meinem Vater versicherte, auf keinen Fall gedenke mit dem Musizieren aufzuhören, erklärte er sich bereit, auch ein etwas teureres Instrument finanzierbar zu machen.

Es war nicht so einfach ein Passendes auszusuchen.

Die meisten waren leider zu teuer und die Preiswerteren sahen nicht besonders aus.

Als der Verkäufer meine Enttäuschung bemerkte, fiel ihm ein, dass er noch eines habe, welches ein bisschen aus dem Üblichen herausfiele.

Er hatte es erst Vormittag geliefert bekommen und bisher noch keine Zeit zum Auspacken gefunden.

Ein vergoldetes Saxophon mit versilberten Klappen und Perlmuttknöpfen, welches jedoch leicht über der Preisspanne lag, die wir dafür ausgeben konnten.

Und er behielt recht, bereits nach dem ersten Blick war klar, dass dies meins werden würde.

neues goldenes Saxophon mit silbernen Klappen

Natürlich musste ich es gleich ausprobieren und war begeistert von den sanften, weichen Tönen, die ganz anders klangen als beim alten silbernen.

So ausgestattet konnte ich dem Abenteuer eines neuen Musiklehrers entgegensehen.

Ein kleiner Wermutstropfen blieb allerdings.

Für den offenen Differenzbetrag sollte mein Vater ein paar Kindergeigen fürs Weihnachtsgeschäft produzieren, wie er es schon fürs vergangene Jahr getan hatte.

Weitere Kindheitserinnerungen:
Inhaltsverzeichnis – Lebenserinnerungen – Musik
Inhaltsverzeichnis – Lebenserinnerungen – Kindheit

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.