19.10.2019 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem Bonnie über Nacht bei mir war, gingen wir kurz nach Mitternacht nochmal auf eine kleinere Runde.

Dadurch konnte ich heute ungestört bis 7:00 Uhr schlafen, wobei ich dann raus musste und mich entschloss einfach aufzubleiben.

Noch vorm Frühstück machten wir uns auf einen ersten Spaziergang.

Anschließend genossen wir zusammen ganz gemütlich, ich einen Kaffee mit Wurstbrot und Bonnie Wurst ohne Brot.

Sobald sie abgeholt wurde, kümmere ich mich als Erstes um den Wohnungsputz.

Für den restlichen Samstag habe ich noch keinen konkreten Plan, aber da findet sich bestimmt einiges, auf und um den Schreibtisch herum.

Außerdem möchte ich gerne eine weitere Lebenserinnerung, aus meiner Kindheit, fertig schreiben.

4 Antworten zu “19.10.2019 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. passe auf dich auf und genieße das Wochenende, Klaus

    Gefällt 2 Personen

  2. Guten Morgen Dieter,
    da geht es mir wie dir, ich habe auch noch keinen konkreten Plan für den heutigen Tag.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s