14.10.2019 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Ein schöner, fast mit 22 – 23 Grad Celsius etwas zu warmer, sonniger Herbsttag neigt sich dem Ende zu.

Auch wenn ich nicht so viel erledigt bekam, bin ich dennoch mit dem ruhigen Wochenstart zufrieden.

Es liegen noch ein paar wichtige Arbeiten in den nächsten Wochen vor mir, aber das wichtigste ist jetzt, nicht zu sehr den Druck und das Tempo zu steigern.

Ich darf nicht vergessen, das mein Freund Burny, wie ich mein Burnout-Syndrom nenne, sich nur ausruht und darauf wartet, dass ich einen Fehler mache.

Meine gefiederten Freunde haben bereits ihren Futternachschub bekommen und gleich geht es mit einem Käsebrot gemütlich vor den Fernseher.

8 Antworten zu “14.10.2019 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Eile mit Weile lieber Dieter 😎
    Ich wünsche dir einen schönen Abend 📺
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

  2. Vorige Woche hatte ich mich entschlossen nicht immer nur die geschälten Sonnenblumenkerne im Internet zu bestellen sondern auch mal Erdnüsse, die allerdings fast doppelt so viel kosten.
    Als ich sie zum ersten fütterte war ich sehr enttäuscht, denn meine Vögel assen nicht mal halb soviel davon, wie von den Sonnenblumenkernen, und ich dachte mir schon, dass ich die wohl den Eichhörnchen oben im Wald verfüttern werd müssen.
    Seit drei Tagen ist das genaue Gegenteil der Fall.
    Die Erdnüsse sind bereits nach 3 Stunden Stunden weg, und die Sonnenblumenkerne kommen erst danach an die Reihe. 😆
    Aber die Hörnchen werden auch einmal die Woche eine grosse Portion in den umgefallenen Baum hinein gelegt bekommen, der mir seit Jahren als Futterplatz dient. 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Ja mein geliebtes Mausebärli ❤ , es scheint so, als würde eine Futterumstellung einige Tage brauchen bis es ankommt….. ich hab jetzt auch meist die Hälfte von den Sonnenblumenkernen und die andere mit gemischten Körnern.
      Bisher sind ihnen noch die Sonnenblumenkerne am liebsten, aber auch das andere Futter wird langsam angenommen.
      Erdnusskerne könnte ich auch mal ausprobieren.
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

      • Mit Körner darf ich mich brausen – hihi. Die waren in der Sommermischung drinnen, und durfte ich die ganzen Monate hindurch wieder aus dem Häuschen rausräumen.
        Wenn ich sie dann unten auf die Steine legte, dann fanden sich nur die beiden Türkentauben, die sie sich einverleibten. Wenn die aber nicht kamen, lagen die auch mal eine Woche lang dort.

        Gefällt 1 Person

        • Ich probiere gerade eine Samenmischung für Wildvögel aus, die jedpoch scheinbar nur von sehr wenigen gerne gefutter wird.
          Aber vielleicht bessert sich das noch in der Winterzeit, ansonsten hält der kleine Beutel für gut ein 1 Jahr 😀
          Damit ich nicht zuviel wegwerfen muss gibt es davon etwas 1 – 2 Esslöffel zur normalen Futtermenge dazu.

          Gefällt mir

          • Wenn mans übers Herz bringt so lange mit dem Nachfüllen zu warten bis alles weg ist, dann finden sich sicher welche.
            Doch ich vertraue nicht mehr darauf, dass alles, was die im Geschäft verkaufen wollen auch für die heimischen Vögel geeignet ist.
            Ich kaufe also keine Mischungen mehr sondern bleibe bei den geschälten Sonnenblumenkernen, den Meisenknödeln und den Rosinen. Und wenns ganz kalt wird dann röste ich Haferflocken gemeinsam mit den Rosinen und lege das auf die Steine für die Bodenesser, denn das Futterhäuschen wird sonst fett, was dann womöglich ranzig wird, wenn die Sonne drauf scheint.

            Gefällt 1 Person

            • Ich hab mir dafür Blumentopfuntersetzer in verschiedenen Größen und Formen gekauft, die ich unterschiedlich befülle und austausche.
              So haben die gefiederten ein richtiges Buffet sowohl im Futterhäuschen als auch am Boden 😀
              Dieses Jahr möchte ich es auch mal mit den gerösteten Haferflocken ausprobieren ❤

              Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.