10.10.2019 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Beim Durcharbeiten meines Tagesplans am gestrigen Abend musste ich feststellen, dass ich kaum etwas getan hatte.

Die meiste Zeit verbrachte ich am Schreibtisch vorm Laptop am Schreiben.

Ansonsten sind die Stunden einfach so verstrichen, zumindest wenn ich nach meinem Gefühl gehe.

Dennoch bin ich nicht unzufrieden, sondern irgendwie körperlich erschöpft, als hätte ich wer weiß was an schweren Arbeiten erledigt.

Dadurch kam ich etwa früher als sonst ins Bett zum Schlafen.

Nach einer ruhigen erholsamen Nacht startete ich gut erholt in den Donnerstag.

Noch sind es erst 11 – 12 Grad Celsius, aber mit der zeitweise scheinenden Sonne könnte es bedeutend wärmer werden.

Währen da nicht ein paar dunkle Wolken am Himmel könnte man fast meinen, ein schöner Herbsttag kündigt sich an.

Mal schauen, wie er sich weiterentwickelt, sowohl vom Wetter als auch von meinen Aktivitäten.

So langsam wird es Zeit in dieser Woche für ein bisschen Hausarbeit, Wäsche waschen und Einkaufen fürs Wochenende.

7 Antworten zu “10.10.2019 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. ist ja nett, mache es gut

    Gefällt 1 Person

  2. Keine Ahnung wieso, doch beide Hunde hatten Durchfall und weckten mich insgesamt 5 x abwechselnd auf.
    Wirklich schlafen konnte ich deshalb erst ab 6.30, denn da stand Heinz auf, und ich durfte die Hunde im Wohnzimmer lassen.
    Gegen 11.30 wachte ich dann auf, und machte mich gleich daran die Bettwäsche zu wechseln, wie alle 3 Wochen und im OG Staubwischen und Staubsaugen.
    Jetzt wäscht alles grade in der Maschine, und deshalb muss ich gleich die schwarze Wäsche, die ich gestern hatte, bügeln, um nicht so einen grossen Haufen dann auf einmal zu haben.
    Gestern abends hat es noch ein paar Stunden geschüttet, und deshalb wird die Wiese zu nass sein für die Hunde. Also gehen wir heute halt auf den Strassen spazieren.
    Hab noch einen schönen Tag
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Da hattest du ja keine angenehme Nacht, mein Herzblatt ❤
      Wenn beide den Durchfall haben, könnte es vielleicht daran liegen, dass sie beim Spaziergang irgendetwas gefressen haben.
      Dann sollte es wieder besser werden, sobald alles raus ist. Ansonsten vielleicht für 1 – 2 Tage nur Schonkost (Reis mit Karotten).
      Ganz schön viel, was du bereits erledigt hast, nach dieser unruhigen kurzen Nacht.
      Mach dir auch einen schönen Nachmittag, mein geliebtes süßes Mausebärli ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

      • Sie bekamen gestern Abend noch die Knorpeln und dünnen Knöchelchen von 4 Hühnerflügel, die ich mir gebraten hatte.
        Möglicherweise hat das nicht zu dem gepasst, was es als Abendessen für sie gab, nämlich ein Schälchen von Billa, wo ich schon mal gemerkt hatte, dass sie nicht alle Sorten davon vertragen, und immer mal Dünnschiss haben.
        Nachdem sie das aber nur höchstens 1x die Woche kriegen, ansonsten füttere ich ja Rinti oder es gibt die Hühnerbrust mit Reis, wenn ich ein Brathendl mache, habe ich mir noch nicht gemerkt, welche Sorte das ist. Muss halt jetzt mal aufpassen bzw. war es gestern die Huhn-Puteschale mit Naturreis – hmm eigentlich fast Diätfutter.
        Werd halt jetzt mal aufpfassen obs wieder passiert, denn erst gestern habe ich 5 Schalen davon gekauft.
        ❤ ❤ ❤

        Gefällt 1 Person

        • Ich hätte jetzt eher an Fisch mit Reis gedacht, denn da ist Bonnie auch meist sehr mäkelig.
          Wobei sie meinen Bratfisch lecker findet.
          Aber Huhn bzw. Pute sollten doch Mager sein und keinen Durchfall ergeben.
          Vielleicht liegt es aber wirklich nur an der Marke und Zusammensetzung des Futters, mein Herzblatt ❤ ❤ ❤

          Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s