30.09.2019 – Montag , Tagebuch Teil 1

Am Sonntag habe ich zwar deutlich mehr als sonst geschlafen, aber dennoch war der Nachtschlaf recht gut.

Aber leider mal wieder zu lange gedöst nach dem Weckerklingeln.

Mit heftigem Hunger und leichten Kopfschmerzen startete ich gegen 10 Uhr in einen schönen, sonnigen, 18 Grad Celsius warmen, Herbsttag.

Die neue Woche beginnt mit einigen wichtigen Arbeiten bzw. Terminen und auch der Feiertag stört ein bisschen den üblichen Ablauf.

Heute muss ich mich um frische Brot kümmern und eine Planung für den neuen Monat ausarbeiten.

Bevor ich jedoch damit beginne, sollte ich richtig wach werden und in aller Ruhe fertig frühstücken.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.