28.09.2019 – Samstag , Tagebuch Teil 3 (Gedankensplitter)

Der Nachmittagsschlaf war soweit recht erholsam, wäre ich gleich nach dem Weckerklingeln aufgestanden.

Aber im anschließenden Halbwachtraum, beim vor mich hin dösen, schreckte mich eine Pokerrunde auf.

Mit pochendem Herzen und leichten Kopfschmerzen hatte ich die letzten Kartenblätter der Schlussrunde vor meinen Augen.

Ich spiele die letzten 30 Jahre ausschließlich Texas Holdem, aber dies war eine 5 Card Draw Runde.

In beiden Varianten gibt es keine Joker, womit das Blatt eines der Mitspieler unmöglich sein konnte.

Auch wenn man die französischen Spielkarten, die aus 52 Karten bestehen, nimmt, werden die bei Rommé oder Canasta üblichen Joker entfernt.

Gegen meine 4 Asse, hatte er drei Herzkarten mit zwei Jokerkarten und behauptete damit gewonnen zu haben, denn dies wäre zumindest ein Streetflash.

Mich störte dabei nicht der verlorene Einsatz, denn der war zu gering, um sich darüber Gedanken zu machen.

Weit mehr irritierten mich die nicht ins Spiel gehörenden Karten und dass ich so sehr ich mich auch anstrengte, den Mitspieler nicht erkennen konnte.

Es war lediglich eine dunkle Person, fast wie ein schwarzer Schatten.

Alles sehr verwirrend für mich und ich frage mich, was sich da wieder einmal mein Gehirn beim Entspannen einfallen ließ.

Das einzige erklärbare, sind meine Lebenserfahrungen, die ich zwischen dem 12. und 21. Lebensjahr mit Glücksspielen machte.

Wobei wir immer mit den deutschen Skatkarten, die aus 32 Blatt bestehen, spielten.

3 Antworten zu “28.09.2019 – Samstag , Tagebuch Teil 3 (Gedankensplitter)

  1. Konntest Du wirklich nicht erkennen, dass der Spieler im Dunkeln Dein Geschäftspartner Engelbert war?
    Für mich besteht da kein Zweifel, denn er spielte mit Karten, die es im Spiel gar nicht gab – also mit falschen Informationen und Belegen.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.