25.09.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem die letzte Nacht etwas besser verlief, kam ich recht gut ausgeruht in den Mittwoch.

Heute kam Bonnie so gegen 10 Uhr für 2 – 3 Stunden vorbei.

Ich hatte doch tatsächlich verschlafen und schlummerte noch vor mich hin, als ich von der Haustürklingel aufgeschreckt wurde.

Auch wenn das Wetter nicht besonders ist, denke ich, wird es zumindest einen gemütlichen Spaziergang geben, zur Mittagszeit.

Mal schauen, was ich ansonsten mit diesem Tag so anstellen kann.

Vielleicht ein bisschen Hausarbeit, Wäsche waschen und Schreibtischarbeiten.

2 Antworten zu “25.09.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ist es nicht wunderbar, dass wir, ganz unangetrieben, solche Dinge uns überlegen können? Dass wir so frei sein dürfen…
    Gruß von Sonja

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.