18.09.2019 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Leider schaffte es die Sonne heute nicht über 15 – 16 Grad Celsius und nun, wo sie bereits schlafen gegangen ist, kühlt es rasch ab.

Obwohl ich leichte Kopfschmerzen hatte, ging ich am Nachmittag für zwei Stunden zum Kaffeeplausch bei Bonnies Haltern vorbei.

Anschließend zog es mich magisch aufs Sofa, bis mich mein knurrender Magen erinnerte, dass es Zeit wird zum Aufstehen.

Meine gefiederten Freunde sind noch vom Spätnachmittag ausreichend mit Futter und Wasser versorgt.

Gleich geht es mit dem Abendessen, Toast Hawaii vor den Fernseher.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s