03.09.2019 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

Inzwischen sind es 23 Grad Celsius geworden, also ein gutes Wetter für die späteren Spaziergänge mit Bonnie.

Mit dem Großteil der geplanten Arbeiten bin ich fertig und nun bliebt bis zum Mittagessen kochen Zeit zum Durchatmen.

Gestern bei meinem Gang in die Stadt fiel mir auf, dass ich an jeder Ecke eine Horde junger Vögel antraf.

Ich schätze mal, dass es jedes Mal mindestens 15 – 20 Stück waren, was ich als gutes Zeichen ansehe, wie hier die Renaturierung erste Erfolge zeigt.

Sie scheinen ausreichend Futter zu finden, um mehrfach im Jahr Nachwuchs auszubrüten.

Geht es so weiter, hab ich mir bereits überlegt ein weiteres Futterhäuschen auf dem Balkon zu platzieren.

Die Stühle und der Tisch, welche ich schon länger nicht benutze, kommen dann zur Einlagerung gut verpackt in den Keller.

Eine Erweiterung von meinem casa de balconia, rechts und links ein Vogelhaus und in der Mitte zwei große Futterschalen für die Bodenpicker,

5 Antworten zu “03.09.2019 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

  1. Bei uns ist die Sommerfütterung nicht erforderlich, auch Wasser gibt es im Umkreis ausreichend.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.