27.08.2019 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Vergangene Nacht war leicht durchwachsen, zu warm für eine Decke und zu kalt für ohne.

Entsprechend durchwühlt schaut das Bettlaken aus und ich fühle mich wie gerädert.

Dadurch kam ich erneut erst nach 10 Uhr aus dem Bett, in einen weiteren schönen sonnigen Tag.

Nach einem leichten Frühstück mache ich weiter an den Restarbeiten des Monats August.

Was ich in den nächsten Tagen nicht erledigen kann, wird auf den Monatsplan September übertragen.

Vielleicht nutze ich den warmen Dienstag, um die Vorhänge im Wohnzimmer zu waschen und die Fenster zu putzen.

4 Antworten zu “27.08.2019 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

  1. Vorhänge im Wohn- und Esszimmer sind gestern gewaschen worden und ebenso die Fenster von beiden und das Küchenfenster.
    Sind bei mir immer Spontanaktionen 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Hallo Dieter,
    letzte Nacht bin ich auch immer wieder aufgewacht und hatte wirre Träume.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.