15.08.2019 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Nun ist auch schon fast der halbe August vorbei und es wird Zeit, einen Überblick über den Stand der Monatsplanung zu gewinnen.

Nach einer kalten, aber dennoch erholsamen Nacht, kam ich mit viel Verspätung erst gegen 11 Uhr aus den Federn.

Aber kein Wunder bei noch immer nur 18 Grad Celsius und grauem Himmel.

Die leichten Kopfschmerzen werden wahrscheinlich, nach dem Frühstück, von alleine verschwinden.

Bevor ich einkaufen gehe, kümmere ich mich um frischen Brotteig und anschließend kommt ein kleines 205 Gramm Brot in den Backofen.

Noch vorm Mittagessen möchte ich einen weiteren Teil der Buchhaltung für die GmbH erledigen.

Außerdem geht es weiter mit den Arbeiten am Geburtstagsgeschenk für meine geliebte süße Babsie.

Damit dürfte der Donnerstag gut ausgefüllt sein.

2 Antworten zu “15.08.2019 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Bewundernswert, wer noch SO lange schlafen kann. Echt!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 1 Person

    • Naja, für mich mehr ein Zeichen, dass zwei lange Tage mit frühem Aufstehen seinen Tribut verlangte.
      Aber zum Glück habe ich heute einen Ruhetag und Bonnie kommt erst wieder am Freitag Mittag.
      VG Dieter

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.