31.07.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Die gestrige Schmerzattacke, welche übrigens am späten Abend zurückkehrte, bescherte mir eine ungemütliche Nacht.

Obwohl es nun danach ausschaut, dass sie vorbei ist, steckt sie mir noch immer etwas in den Knochen.

Wie stark sie gewesen sein muss, merke ich deutlich am Muskelkater, der sich über fast den ganzen Körper zieht.

Auch wenn bereits Mittwoch ist und ich diese Woche nur sehr wenig erledigt bekam, werde ich diesen Tag langsam und ruhig angehen.

Die Sonne scheint, am Himmel sind ein paar Quellwolken und die Außentemperatur immerhin schon 25 Grad Celsius.

4 Antworten zu “31.07.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Was nicht geht, muss warten, Dieter. Wünsche Dir selbstverstä#ndlich um so mehr gute Erholung von der Attacke.

    Schöne Grüße vom „Rückkehrer“!

    Gefällt 2 Personen

  2. Oh je, ich kenne, was du da beschreibst! Nicht aufstehen können, um ein Medi zu nehmen… Furchtbar! Migräne ist das aber nicht, oder? Ich bin vor 15 Jahren mal bei einem Anfall auf allen Vieren zum Telefon gekrochen, um bescheid zu sagen, dass ich nicht arbeiten kommen kann.
    Ich wünsche dir von Herzen, dass sich der „Kater“ heute verzieht und du die zweite Tageshälfte wieder normal verbringen kannst!
    Ganz liebe Grüße
    die Hoffende

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.