13.07.2019 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich gestern sehr früh ins Bett und zum Schlafen kam, fiel es mir schwer, direkt nach dem Weckerklingeln, aus den Federn zu steigen.

Nur nochmal kurz umdrehen und das Ende des Traumes erreichen, waren meine Gedanken.

Und beim nächsten auf die Uhr blicken, war es fast eine Stunde später.

Das erinnerte mich an die Zeit, als ich vorm Einschlafen drum bettelte „Nur noch diese Seite oder dieses Kapitel fertig lesen zu dürfen“.

Später habe ich manche Nacht bis in die frühen Morgenstunden durchgelesen.

Nun sitze ich mit Muskelkater im oberen Rücken und Bauchdecke beim gemütlichen Frühstück und versuche langsam richtig wachzuwerden.

Heute möchte ich einiges erledigen, um nicht mit zuviel Altlast aus der ersten Monatshälfte in die zweite zu starten.

So unentschlossen wie das Wetter, schwankend zwischen Sonnenschein und doch vielleicht Regnen, fühle ich mich im Augenblick auch.

2 Antworten zu “13.07.2019 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ich wünsche Dir genügend Kraft für diesen Tag und überhaupt, lieber Dieter. –

    Ich schreibe das so, weil ich ab morgen für zwei Wochen faktisch nicht online sein werde. Bin mit meiner Familie etwas unterwegs und gönne mir währenddessen meine sommerliche Internetpause.

    Danach werde ich Dich aber gern weiter begleiten. Ich wünsche Dir gute Zeit bis dahin, so wenig wie nur möglich Beschwerden und Sorgen!

    Viele freundliche und liebe Grüße – bis zum Wiederlesen!

    Gefällt 3 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.