29.06.2019 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Auch in der vergangenen Nacht kühlte es auf knappe 22 – 23 Grad Celsius ab, was mir einen recht ruhigen Nachtschlaf bescherte.

Nachdem es gestern mit dem Einkaufen nicht klappte, muss ich dies heute auf jeden Fall nachholen.

Deswegen geht es gleich, nach einem kleinen Frühstück los, solange es noch nicht zu heiß ist.

Die Sonnen scheint kräftig, kein Windhauch zu spüren und ein wolkenloser Himmel, es schaut nach einem Hochsommertag aus.

Anschließend wird ein verkürzter einfache Wohnungsputz stattfinden.

Das dürfte dann bis zum Mittagessen ausreichend sein und die Zeit möchte ich nutzen um ein bisschen, in aller Ruhe, an meinen Lebenserinnerungen zu arbeiten.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s