19.06.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl es mit noch immer 23 – 24 Grad Celsius hatte, war die vergangene Nacht erholsam.

So kam ich am Morgen gut ausgeruht und früh in den Mittwoch bei Sonnenschein und steigender Temperatur.

Nachdem Bonnie heute ab circa 10 Uhr bis zum Abend bei mir sein wird, habe ich mir nur ein paar kleinere Dinge im Haushalt vorgenommen.

Wenn es das Wetter zulässt, geht es auf zwei bis drei mehr oder weniger lange Spaziergänge.

Da sie mit 15 Jahren nicht mehr die Jüngste ist, muss ich zusehen, dass sie sich nicht verausgabt in der Sonne.

Lieber mehrere kurze, als einen zu langen Spaziergang, ist daher das Motto.

2 Antworten zu “19.06.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Bei meinen Zwei konnte ich auch feststellen, dass es ihnen beiden viel lieber ist, wir gehen alle 2-3 Stunden auf 20 Minuten, als alle 4 Stunden auf 40 Minuten.
    Denn letztlich geht es den Tieren ja ausschliesslich um die Abwechslung im Laufe eines Tages und nicht um Leistung.
    Habt also viel Freude Ihr Zwei ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

    • Das stimmt, mein Herzblatt, war auch so beim Wuschel.
      Wobei Bonnie bei vernüftigem nicht zu heißem Wetter auch gerne alle zwei Stunden für 1 Stunde unterwegs wäre 🙂
      Kommen gerade von knappen 25 Minuten bei 28 Grad Celsius zurück und sind beide ganz schon geschafft.
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..