01.06.2019 – Samstag , Tagebuch Teil 2

Nun hab ich doch mehr getan, als ich eigentlich plante.

Die Wohnung ist geputzt und auch der Balkon soweit vorgereinigt, dass ich lediglich noch durchwischen bräuchte.

Aber dazu fehlt mir im Moment die Kraft und vielleicht erledige ich es am Nachmittag oder am Montag.

Meine gefiederten Freunde konnten es kaum abwarten, dass der Störenfried von ihren Futterplätzen verschwindet, was sie mir, auf der Hecke sitzend lauthals mitteilten.

Die Sonne brennt vom Himmel herunter und inzwischen sind es 28 Grad Celsius, im Schatten, geworden.

Dies veranlasste meinen Kreislauf mir, durch leichte Schwindelgefühle, mitzuteilen ein bisschen Ruhe zu suchen.

Mit einer kleinen Haselnussschnitte konnte ich ihn wieder gnädig stimmen.

2 Antworten zu “01.06.2019 – Samstag , Tagebuch Teil 2

  1. Hallo Dieter,
    ich habe heute auch zu Viel in der prallen Sonne getan und musste mich dann erstmal im Schatten ausruhen. Die Hitze ist einfach zu plötzlich gekommen.
    Ich wünsche dir eine gute Nacht.
    Monika

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s