Briefmarken

Beim Durcharbeiten diverser Schubladen meiner Mutter viel mir ein, wie ich zum Briefmarkensammeln kam und nachfolgende Anekdote hörte.

Im Jahr 1840 wurde in England die erste Briefmarke eingeführt.

Zur damaligen Zeit war es üblich, dass der Empfänger die Beförderungskosten bezahlte.

Schließlich hatte er zumeist den Nutzen aus den neuen Informationen.

Der Engländer Sir Rowland Hill, der den Auftrag hatte, das Postwesen zu reformieren, war einmal Zeuge folgendes Vorgangs.

Ein junges schottisches Mädchen erwartete einen Brief ihres seinen Militärdienst ableistenden Verlobten.

Freudig nahm sie ihn entgegen und studierte alle Vermerke, Zeichen auf dem Umschlag.

Danach drehte sie ihn um und verweigerte die Annahme.

Hill, sichtlich erstaunt über dieses seltsame Verhalten, fragte sie, warum sie den Brief nicht annehme.

Sie gab zur Antwort, alle erwarteten Informationen bekommen zu haben und sich die Gebühren sparen wolle.

Wenn zum Beispiel im Absender Macwell anstelle Macill stehe, dann wisse sie, dass es ihm gut gehe.

Auf den Einwand, dass dann ihr Verlobter die Gebühr nach der Rücksendung zahlen müsse, erwiderte sie lächelnd, dass die königliche Post im gesamten Empire den Brief nicht zustellen könne, da die Absenderangabe gefälscht sei.

Ob dies so stimmt oder nur eine schön anzuhörende Geschichte ist, weiß ich nicht.

5 Antworten zu “Briefmarken

  1. Lustig. Irgendwie hat alles in der Welt seinen Grund! 📨📮✉

    Gefällt 1 Person

  2. das ist eine natürlich eine herzige Anektdote
    Allerdings gibt es zuviele Leute, die genau nach diesem Prinzip leben.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.