18.05.2019 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Bis zum Nachmittag verlief der Tag eigentlich wie geplant.

Auch wenn der zweite Spaziergang im Regen und Donner erfolgte.

Wobei es mich wunderte, dass Bonnie diesmal nicht gleich wieder zurück ins Haus wollte, sondern einen ausgedehnten Rundgang durch den Park genoss.

Ihr Vertrauen in mich muss deutlich gewachsen sein.

Denn nach einem kurzen Blick in die Richtung woher es donnerte und dann zu mir, reichte aus, um ihr die nötige Sicherheit zu vermitteln.

Leider hatte ich anschließend noch die unangenehme Aufgabe den Fragebogen des Ortsgerichts wegen der Sterbeurkunde und Nachlassbearbeitung auszufüllen.

Bei der Suche nach der Heiratsurkunde meiner Eltern, sowie der Sterbeurkunde meines Vaters wurde es mir heiß und kalt.

Im Ordner Urkunden meiner Mutter war nichts zu finden, sodass ich alle ihre Ordner durchsuchen musste.

Allerdings war auch dies erfolglos und so ging ich daran in meinen Unterlagen nachzuforschen.

Als mein Vater starb, war ich gerade in den USA an einem Forschungsprojekt für längere Zeit und nun hatte ich keine Ahnung, wo ich diese Papiere damals ablegte.

Zum Glück fand ich eine Kopie bei den Erbunterlagen meiner Oma, seiner Mutter.

Und schon war es später Nachmittag geworden, bis ich endlich die Daten per eMail absenden konnte.

Mit einem dicken Kloß im Magen, versuche ich nun, bis zum Abendessen, den Stress etwas abzubauen.

6 Antworten zu “18.05.2019 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft in dieser schweren Zeit! Liewbe Grüße auch an Bonnie! 🙂

    Liebe Grüße, Werner 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Huch, diesen Stress kann ich mir gut vorstellen.
    Doch man darf nicht vergessen, dass eine Kopie jedes Dokuments neu beantragt werden kann. Es also kein Malheur wäre, wenn nicht alles da ist.
    Doch zweifellos eine Erleichterung, wenn es auch so geklappt hat.
    Bald ist aller Stress vorbei, Dieter – die paar Tage packst Du auch noch.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..