08.05.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Leider machte sich der Wetterwechsel während des Nachtschlafs deutlich bemerkbar.

Mit leichtem Muskelkater und Gliederschmerzen, an den unmöglichsten Stellen, kam ich nur mühsam in den kalten grauen verregneten Mittwoch.

Zum Glück stellt das heutige Kochen keine große Anforderung, was aber nicht bedeutet, dass es etwas weniger leckeres geben wird.

Die Tortelloni in Chili-Pilz-Zwiebelsoße mit Nürnberger Rostbratwürstchen sollte bei diesem Wetter zumindest von innen aufwärmen.

Ansonsten werde ich den Tag ruhig angehen lassen und abwarten, ob ich neues von meinem neuen Laptop höre.

2 Antworten zu “08.05.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. So wie die Vorausschauen sind wird es wohl nichts mit dem 35°-Mai vom letzten Jahr.
    Für Wien sagen sie morgen Regen, Freitag sonnig mit 20° und Sa. So. und Mon. arschkalt mit Regen.
    Doch für die Natur und die Ernte ist es allemal gut wenns ordentlich regnet, und das will ich ihr und den Bauern ehrlichen Herzens vergönnen.
    Also warm anziehen, und die Regenmäntel beim Spazierengehen und schon ist alles kein Problem. ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.