07.05.2019 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Entweder ist dieser Tag wieder viel zu schnell herumgegangen oder aber der sehr langsame Laptop behinderte mich extrem.

Es erinnerte mich an die Vergangenheit, als ich mit meinen über 200 Anschlägen auf der Schreibmaschine, Brief schneller schrieb, als die Abteilungssekretärin auf ihrem Textautomaten.

Das werden noch einige lustige Anekdoten aus meinem Berufsleben, die ich sukzessive niederschreiben möchte.

Nachdem meine Arbeitsspeicher regelmäßig bis fast 95 % volllief, besorgte ich mir ein kleines Programm aus dem Web.

Dieses durchsucht permanent den Speicherplatz, auf nicht mehr aktiv benutzten Datenmüll und löscht diesen.

Zusätzlich habe ich einige nicht unbedingt benötigte Systembestandteile deaktiviert und nun läuft er, zumindest die meiste Zeit, ohne Störung.

Auf jeden Fall konnte ich alles geplante außerhalb der PC-Arbeit ohne Probleme erledigen.

Das Mittwochsbrot ist gebacken, eine Waschmaschine mit Buntwäsche gewaschen, das Wohnzimmer aufgeräumt, abgestaubt und gesaugt.

Wie jeden Spätnachmittag versorgte ich meine gefiederten Freunde mit frischem Futter und Wasser.

Außerdem machte ich mich mit einer Tasse Rooibostee im Internet auf die Jagd nach einer Lebensweisheit sowie Witze für den späteren Abend.

Gleich geht es mit dem Abendessen zum Krimiabend vor den Fernseher.

9 Antworten zu “07.05.2019 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Irgendwie denke ich ich habe das gleiche problema mit dem Speicher. Habe mir gerade eine Speichererweiterung zugelegt. Groessere Programme mehr Speicherbedarf, ich liege im Moment bei der Auslastung auch in deinem Bereich.

    Gefällt 1 Person

  2. Kann sein, ich hatte frueher auch Probleme damit, alles hat seine Lebenszeit, mach mal in Windows Werkzeuge eine Speicheranalyse, vielleicht findest du dort die Erklaerung, manchmal wird Speicher auch blockiert!

    Gefällt mir

  3. Mach mal mit Windows Werkzeuge eine Speicherananlyse, manchmal wird Speicherplatz einfach blockiert, vielleicht findest du da die Antwort. Mit Auslastung des Speichers steigt die Fehlerquote. schalte den Uberwachungsmonitor ein.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.