04.05.2019 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Nun habe ich fast den ganzen Samstag verschlafen.

Aber was soll man auch an so einem trüben verregneten, mit gerade mal knappe 8 Grad Celsius kalten, Tag sonst tun.

Vor allem, wenn der Körper deutlich anzeigt, dass er einen Ruhetag benötigt.

Wenn ich nun so aus dem Fenster schaue, hat es jedoch der Natur sehr gut getan.

Die Wiese vorm Balkon erblüht in saftigem Grün, von den im letzten Sommer verbrannten stellen, ist nichts mehr zu sehen.

Am späten Spätnachmittag lockerte sich dann doch noch die dunkle Wolkendecke auf und die Sonne zeigte sich für kurze Zeit.

Gleich geht es mit einem Teller Linsensuppe als Abendessen zum gemütlichen Abend vor den Fernseher.

Eine Antwort zu “04.05.2019 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. ich habe auch gefaulenzt

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.