25.04.2019 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Bis zum Schlafengehen stieg die Temperatur auf 38,5° und entsprechend unruhig war die Nacht mit vielen Unterbrechungen.

Die Sonne scheint, aber es sind gerade mal knappe 14 Grad Celsius.

Gleich nach dem Frühstück geht es in die Stadt zur Apotheke, ein paare Dinge gegen die Erkältung besorgen.

Zumindest für die tropfende Nase, was mich doch extrem stört, sollte ich ein Spray kaufen.

Das alte ist im Jahr 2016 bereits abgelaufen, was bedeutet, dass ich in den letzten zwei bis drei Jahre keine laufende Nase hatte.

Anschließend noch etwas frisches Gemüse für die Suppe zum Wochenende erstehen.

Den restlich Donnerstag dann in aller Ruhe angehen und hoffen die Erkältungssymptome lassen nach.

3 Antworten zu “25.04.2019 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Mir hilft bei Erkältungen am besten eine kräftige Huhnersuppe und Ingwertee. Ingwer wird auch das Aspirin der Natur genannt, weil er wie Aspirin auch eine leicht Blut verdünnende und vor allem aber heilende Wirkung hat.
    Liebe Grüße von Hanne und weiterhin gute Besserung wünsche ich dir🍀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.