12.04.2019 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem Bonnie für 08:00 Uhr angekündigt wurde, sah ich zu früh als sonst ins Bett zu kommen.

So war es mir möglich, pünktlich zum Weckerklingeln aufzustehen und zumindest alles für ein gemeinsames Frühstück vorzubereiten.

Der Brotteig liegt schon auf der Heizung zum Ruhen, sodass er gleich nach einem frühen Spaziergang in den Backofen wandern kann.

Anschließend geht es in die Küche zum großen Wochenendkochen.

Die Gemüsesuppe aus Karotten, Kartoffeln, Lauch, Kohlrabi und Dörrfleisch hatte ich bereits am Donnerstagabend vorgekocht.

Heute gibt es eine Reispfanne mit Paprika, Karotten, Kohlrabi, Radieschen, paniertem Fischfilet und einer Curry-Mango-Soße.

Für Sonntag sind zu der Gemüsereispfanne und Curry-Mango-Soße Bratwürstchen vorgesehen.

Insgesamt kein Problem dazwischen zwei Spaziergänge mit Bonnie durchzuführen.

Allerdings denke ich, dass damit der Vormittag bis zum Mittagessen gut ausgefüllt sein wird.

Zumindest steht nichts weiteres auf meinem Tagesplan.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s