20.03.2019 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Gut ausgeruht, nach einer kühlen Nacht, kam ich in einen sonnigen Mittwoch.

Gleich nach dem Frühstück fange ich mit den Vorbereitungen des heutigen Kochens an.

Schupfnudeln, Sauerkraut und Nürnberg Rostbratwürstchen sind relativ einfach ohne all zu großen Aufwand.

Da passt es ohne Probleme ins Programm, dass Bonnie gegen 11:30 Uhr für einen halben Tag gebracht wird.

Bei dem schönen Wetter bedeutet dies 2 bis 3 gemeinsame Spaziergänge.

Es sollte genug Zeit dazwischen bleiben, eine Ladung Küchenhandtücher zu waschen.

Werbeanzeigen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.