15.03.2019 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Bonnie sollte bereits kurz nach 9 Uhr gebracht werden und ich wollte deswegen früh aus den Federn sein.

Da die letzte Nacht einigermaßen gut war, zumindest bis 5 Uhr, hatte ich damit nur leichte Probleme.

Dafür anschließend einen wilden Traum, der mich übers Weckerklingeln für längere Zeit fesselte.

Heute liegt ein volles Programm mit Brotbacken und Kochen vor mir.

Gleich nach einem kleinen Frühstück kommt das Brot in den Backofen und ich fange mit den Vorbereitungen der diversen Gerichte an.

Als Erstes geht es an eine Linsensuppe mit Einlagen. Danach eine Curry-Sahne-Soße mit Ananas.

Den Fisch, das Cordon bleu und der Gemüsereis gehen in Arbeit nach dem Mittagsspaziergang gegen 12 Uhr mit Bonnie.

Leider schaut es im Moment stark danach aus, dass der Dauerregen den Tag über durchhält.

2 Antworten zu “15.03.2019 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Da hast Du heute ja volles Programm. 😀

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.