15.02.2019 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Wie erwartet verbrachte ich die meiste Zeit des Vormittags in der Küche.

Aber dafür habe ich wieder Köstliches produziert, an dem sich meine Mutter und auch ich die nächsten Tage erfreuen können.

Den Nachmittag ließ ich dann sehr geruhsam angehen.

Auch wenn das sonnige warme Wetter dazu einlud, hatte ich keine Lust für einen Spaziergang, so ganz alleine ohne Bonnie.

Nach einem erholsamen Nachmittagsschläfchen machte ich mich an den restlichen Freitag.

Zuerst kümmerte ich mich um meine gefiederten Freunde und anschließend um eine Lebensweisheit sowie Witze für den späteren Abend.

Nun geht es gleich mit dem Abendessen, Bratkartoffeln, Blumenkohl, Fischfilet mit Kräuter-/Käsepanade zum Freitagskrimiabend vor den Fernseher.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s