01.02.2019 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

So gut und aktiv der Vormittag war, gegen 16 Uhr merkte ich, wie mir langsam die Kraft ausging.

Kaum lag ich auf dem Sofa, war ich auch schon in Morpheus Armen und dies für die nächsten zwei Stunden.

Nur sehr schwer konnte ich mich anschließend wieder in den Spätnachmittag zurückkämpfen.

Der Besuch auf meinem Balkon beim Auffüllen der Futterplätze meiner gefiederten Freunde half etwas dabei, da es lediglich knappe 3 – 4 Grad Celsius waren.

Mit einer Tasse Zitronen-Ingwertee machte ich mich danach daran, eine Lebensweisheit sowie Witze für den späteren Abend zusammenzutragen.

Langsam wird es Zeit sich ums Abendessen zu kümmern und damit dann gemütlich zum Krimiabend vorm Fernseher zu verschwinden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.