09.01.2018 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Auch dieser trübe und nasskalte Mittwoch geht nun langsam dem Ende entgegen.

Ich konnte endlich meine Buchhaltung wieder zum Laufen bekommen. Irgendwie hatte sie die letzten Tage keine Bereitschaft gezeigt ins neue Jahr zu starten.

Wenn ich dem Support vertraue, kein Fehler des Programms. Aber seltsamerweise kam heute ein Update und plötzlich funktioniert es.

Jetzt hatte ich jedoch keine Lust mehr, mich an den Jahresabschluss meiner kleinen Firma zu setzen.

Dafür nutzte ich den Nachmittag für ein langes, über zwei Stunden dauerndes, erholsames Schläfchen.

Meine gefiederten Freunde sind mit einem großen Futtervorrat versorgt, eine Lebensweisheit sowie Witze für später zusammengetragen.

Gleich wird es Zeit fürs Abendessen, Linguine mit Tomatensoße, bei einem gemütlichen Abend vorm Fernseher.

4 Antworten zu “09.01.2018 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

  1. Der ganze Bürokram wird dir nicht davonlaufen Dieter, auch bei uns ist das Wetter eher aprilmäßig und trüb.
    Liebe Grüße und hab noch einen erholsamen Abend.

    Gefällt 1 Person

  2. diemachtderwahrheit

    In Wien gab es ein massives Vogelsterben, weil zum Aufziehen der Jungen nicht genug Insekten da waren im Sommer.
    Meine gefiederten Besucher haben sich enorm dezimiert. Von 4 Spechten ist nur noch einer da. Von mehreren Rotkehlchen ebenso nur noch eines.
    Von etwa 15 Amseln sind es nur noch 2 Weibchen.
    Von den Finken und Stiglitzen ist nichts zu sehen – ausser die sind in den Süden gezogen?
    Dafür kommt ein einziges hellgraues Täubchen seit einigen Tagen und eine Krähe, für die ich separat Walnüsse hinaus lege, weil sie zu gross ist, um ins Futterhäuschen zu kommen. Schauet aber immer so sehnsüchtig zu wie die Kleinen futterten, dass sie mir leid tat.
    Lediglich die Feldsperlinge und die Meisen sind noch reichlich vorhanden.
    Wien ist am sich zuschneien, soll jetzt die nächsten Tage immer wieder stundenlange Schneefälle geben – puhhh.
    Hab eine gute Nacht mein Bärchen
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Das ist traurig mein Herzblatt, ich hoffe das, wenn es wärmer wird, dann wieder mehr kommen werden bei dir.
      Bei mir kommen auch überwiegend welche die am Boden das Futter picken.
      Heute war imm Fernsehen, nach den Nachrichten, eine Sondersendung, wegen des extremen Schneefalls.
      Schlaf gut mein geliebtes süßes Mausebärli
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.