01.12.2018 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Heute kam am Nachmittag für kurze Zeit die Sonne und es wurde über den Tag um die 10 Grad Celsius.

Wie geplant verbrachte ich den Nachmittag gemütlich vorm Laptop.

Am Spätnachmittag dann hatte ich ein wunderschönes langes Gespräch mit meiner geliebten süßen Babsie über Skype.

Anschließend machte ich mich auf die Suche im Internet nach einer Lebensweisheit und Witze für den späteren Abend.

Und bevor es mit dem Abendessen vor den Fernseher geht, kümmerte ich mich um ausreichenden Futternachschub meiner gefiederten Freunde.

Ich hatte noch einen alten Meißenring, mit Schmalz und Körnern, und bin schon gespannt, wie lange der hält.

2 Antworten zu “01.12.2018 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. diemachtderwahrheit

    Interessanterweise kamen und kommen dieses Jahr nicht einmal annähernd so viel Vögel zum Essen als im Jahr 2017. Als ich 2016 im Augugst mit der Ganztagsfütterung begann, da futterten sie täglich einen 1/2 kg von den geschälten Sonnenblumenkernen, und das ging so ein gutes Jahr. Doch schon im Herbst letzten Jahres lag dieser Konsum nur noch bei der Hälfte, und ich dachte mir „na vlt. füttert da ja jemand was besonders Leckeres. Doch in diesem Jahr wurden die Vögel weniger und weniger. Sie kommen zwar regelmässig zum Frühstück, mittags und zum Abendessen, doch ihre Anzahl hat sich auf etwa 30% reduziert.
    Amseln lassen sich überhaupt nur noch 2-3 sehen, und die Meiserl sind sehr spärlich geworden.
    Die werden doch nicht alle gestorben sein? Denn man liest ja dauernd von einem seltsamen Virus, der die Vögel befällt?
    In letzter Zeit brauchen sie für eine ganze Woche nur einen vollen Silo und das sind rund 1/2 kg.
    Macht mich irgendwie traurig, wenn ich ehrlich bin.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Mach dir da bitte nicht zuviel Sorgen, mein geliebtes Mausebärli ❤
      Bei dem schönen warmen langen Herbst haben die bestimmt noch jede Menge an Futter in der Natur.
      Wenn da nichts mehr ist, kommen sie wie früher zahlreich bei dir anmein Herzblatt ❤
      Ich habe auch wechselnd viel oder wenig Besuch auf dem Balkon.
      Gerade heute waren besonders viele von denen die am Boden futtern da, dafür kaum welche im Vogelhäuschen.
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.