30.11.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute ist schon wieder Freitag, ein großer Back- und Kochtag.

Daher geht es gleich, nach einem kleinen Frühstück, los, mit den diversen Vorbereitungen.

Zuerst kommt der Brotteig in den Backofen und dann werden die Kartoffeln gegart.

Als nächstes wird die Gemüsesuppe aus Lauch, Kohlrabi, Karotten, Sellerie, Kartoffeln vorbereitet.

Das Rotkraut, der Fisch und die Schnitzel haben Zeit bis gegen 12 Uhr, sodass es anschließend, nach einer kurzen Pause, weiter am Schreibtisch geht.

Werbeanzeigen

9 Antworten zu “30.11.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Für Vollgas muss man am Ende bezahlen. Sehe es an meinem Vater, der auch immer unter Vollgas lief und jetzt kleine Brötchen backt. Aber ich denke, dass alles wichtig war, was man erlebte, dass alles seine Berechtigung hat .. LG PP

    Gefällt 2 Personen

  2. ich wünsche dir ein gutes Wochenende trotz des nicht so schönen Wetters.

    Gefällt 1 Person

  3. ICH WÜRDE ZU GERNE MAL BEI DIR FÜR EINEN TAG MÄUSCHEN SPIELEN UM DICH BEI DEINEM TUN ZU BEOBACHTEN!
    MFG

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.