21.11.2018 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Gut ausgeruht startete ich in einen 4 Grad Celsius kalten jedoch sonnigen Mittwoch.

Heute gibt es ein leckeres Paprika-Gulasch mit Kartoffelklößen, halb und halb.

Freitags wird es immer etwas knapp mit einer Soße.

Daher werde ich diese anschließend bereits vorkochen, da sie sich im Kühlschrank für mindestens 1 – 2 Wochen hält.

Anschließend kümmere ich mich um eine gründliche Säuberung des Wohnzimmers und eine weitere Waschmaschine mit Feinwäsche.

Bis zum Mittag sollte noch Zeit bleiben für Schreibtischarbeit.

Werbeanzeigen

2 Antworten zu “21.11.2018 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. heute nur soviel, wünsche uneingeschränkt möglichst beste Gesundheit oder möglichst beste Gesundung.

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.