20.11.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer fast ungestörten Nacht kam ich einigermaßen zeitig aus den Federn, auch wenn mein erster Impuls war, mich nochmal ins Warme einzukuscheln.

Aber irgendwie muss ich das gestern ausgefallene versuchen aufzuholen, neben dem Einkaufen fürs Mittwochskochen, frischen Brotteig ansetzen und Brot backen.

Deswegen geht es gleich, nach einem kleinen Frühstück, los, bevor es mich wieder ins warme Bett zieht.

Denn draußen sieht es nicht unbedingt einladend aus und ein Blick auf das Außenthermometer zeigt nur knappe 4 Grad Celsius an.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.