07.11.2018 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer kalten, aber dennoch erholsamen Nacht, kam ich gut ausgeruht in einen neuen herbstlich grauen Tag.

Nachdem ich gemütlich gefrühstückt habe geht es erst einmal ein bisschen ans Aufräumen und Abstauben im kleinen Zimmer und Rund um den Schreibtisch.

Zwischendurch kann in aller Ruhe eine Waschmaschine laufen.

Mit dem Kochen, Spinat und Linguine, beginne ich dann gegen 12:30 Uhr, da es nicht so ein großer Aufwand ist.

Insgesamt ein einigermaßen ruhiger Mittwoch.

Advertisements

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.