06.11.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute kam ich gut ausgeruht mit nur leichter Verspätung aus den Federn in einen kalten nebligen Herbsttag.

Gleich nach dem Frühstück geht es daran, einen frischen Brotteig anzusetzen.

Danach steht einiges an Hausarbeit auf meinem Plan, bevor es mit Schreibtischarbeit weitergeht und das Brot in den Backofen wandert.

2 Antworten zu “06.11.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Auch bei uns ist es herbstlich kalt geworden. Aber seit gestern scheint zumindest endlich wieder die Sonne. 🌞
    Liebs Grüßle von Hanne und hab noch einen richtig schönen Tag 🍀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..