28.10.2018 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Leicht gerädert, nach einer sehr kalten Nacht, kam ich fast wie geplant aus den Federn.

Gerade hatte ich mein Frühstück vorbereitet, kam auch schon Bonnie, sodass wir es uns gemeinsam in aller Ruhe einverleibten.

Anschließend fing ich mit dem üblichen Sonntagswellnessprogramm an, bis es Zeit war für den ersten Spaziergang.

Der Himmel ist zwar grau, aber wenigstens regnete es nicht, was hoffentlich so bleibt und für die gerade mal 8 Grad Celsius hilft ein dicker Mantel mit Handschuhen.

Werbeanzeigen

7 Antworten zu “28.10.2018 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. diemachtderwahrheit

    Nur 8° ist schlimm – puhh.
    Wir haben jetzt 17° und es kommt die Sonne hervor. Und die Meteorologen sagen eine ganze Woche Sonne mit über 20° voraus. Freu!!!!!
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Moin moin Dieter.
    Hier scheint die Sonne und wir mussten heute um 7 Uhr hoch, weil Buddylein natürlich dachte, es sei 8 Uhr und da gehen wir immer das erste Mal raus mit ihm. Hunde können die Zeit nicht vor und nicht zurückstellen. Was für ein Blödsinn und wir lassen uns das über Jahrzehnte gefallen.
    Viel Spaß mit Bonnie heute und einen schönen Sonntag für euch beide gewünscht.
    Liebe Grüße Buddylein und Brigitte

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.