17.09.2018 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Eine weitere sonnige Herbstwoche, wenn man sich auf den Wetterdienst verlassen kann.

Nach einer fast durchgehend ruhigen Nacht hatte ich einen verspäteten Start.

Es war einfach zu entspannend gemütlich in den Montag hinein zu dösen und die Gedanken treiben zu lassen.

Aber irgendwann musste ich hoch, auch wenn es nur wegen dem drängenden Hunger war, den ich mit einem kleinen Frühstück zur Ruhe brachte.

Bevor es weiter mit der Schreibtischarbeit geht, kommt erst einmal die Buntwäsche in die Waschmaschine.

Heute muss ich mir auch überlegen, was ich die Woche koche und wann ich das dazu notwendige einkaufen gehe.

Bei diesem schwankenden Wetter mit bis zu 27 Grad Celsius nicht so eine leichte Entscheidung.

Werbeanzeigen

2 Antworten zu “17.09.2018 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Guten Mittag, lieber Dieter!

    Wir wünschen Dir einen schönen Resttag!

    Viele liebe Grüße von den Heidjern

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.