11.09.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Mit leichter Verspätung fing ein sonniger Dienstag an, es war einfach zu gemütlich noch ein bisschen in der Sonne zu dösen.

Gleich nach dem Frühstück geht es daran, einen frischen Brotteig anzusetzen und anschließend weiter mit der Schreibtischarbeit.

Zur Auflockerung kommt zwischendurch das Aufräumen und Saugen des Wohnzimmers dran.

Vielleicht komme ich diese Woche auch noch zum Fensterputzen, aber nicht heute.

Nachdem ich den Teig mit den Händen knete, mag ich es nicht dazwischen diese in Seifenschaum zu baden.

Werbeanzeigen

4 Antworten zu “11.09.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. diemachtderwahrheit

    ❤ ❤ ❤
    Danke Bärchen für Deine Hilfe und das interessante Nachmittagsgespräch.

    Gefällt 1 Person

  2. beste Grüße von mir zu dir

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.