04.09.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Gut ausgeruht kam ich heute fast wie geplant in den neuen Tag, der wieder mit einiger Arbeit auf mich wartete.

Gleich nach dem Frühstück kommt zuerst der frische Brotteig dran, bevor ich den gestern ausgefallenen Einkauf nachhole.

Anschließend dürfte der Vorteig soweit sein, um verarbeitet zu werden.

Bis zum Backen des Brotes geht es weiter mit der scheinbar nie endend wollenden Schreibtischarbeit.

Aber um ehrlich zu sein, habe ich diese in den letzten Monaten auch etwas mit weniger Vorrang behandelt.

Auch meine anderen begonnen Projekte, alte Bilder digitalisieren, Altablage aufräumen und ausmustern, meine Lebenserinnerungen und vieles anderes mehr, müsste ich dringend reaktivieren.

Werbeanzeigen

12 Antworten zu “04.09.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Dieter ich wünsche dir alles was du brauchst um gesund und glücklich zu sein.
    Segen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  2. Selbtgebackenes Brot ohne Fremdstoffe weiß der Darmkranke erst richtig zu schätzen. Ja, die Ursache für meine Darmträgheit bleibt immer noch unerklärt. Gesunde Ernährung ist das a und o für die Abläufe im Bauchraum. Heute stirbt fast jeder Zweite an Krebs und das mag an den Fremdstoffen liegen, die unsere Lebensmittel haltbar machen, aber sich auch im Körper anreichern. Dennoch bleibt das Brotbacken nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein. Es ist immer noch zuviel Gift in den Produkten. Aber Brot ist ein Grundnahrungsmittel, auf das es ankommt. Ist das Brot schonmal gut, das wir täglich essen, dann ist viel gewonnen. LG PP

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.