20.08.2018 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Ich konnte zwar nur einen Teil meiner geplanten Arbeiten erledigen, aber dafür kümmerte ich mich einige Stunden um Bonnie.

Nachdem ich ihr ihre Medizin verabreicht hatte, trotz starker Gegenwehr von ihr, schlummerte sie nun zufrieden neben mir am Schreibtisch.

Ein paar Leckerli entschädigen für die bittere Medizin, sodass sie es mir nicht nachträgt.

Währenddessen verbrachte ich eine schöne Zeit bei einem Gespräch per Skype mit meiner geliebten süßen Babsie.

Anschließend machten wir einen gemütlichen Nachmittagsspaziergang, bei 27 Grad Celsius reichte die Energie immerhin für 30 Minuten durch den Park.

Danach war es etwas spät für einen Nachmittagsschlaf und so ging ich mit einer Tasse Ingwertee auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Auch heute war kaum etwas auf meinem Balkon für meine gefiederten Freunde an Futter und Wasser nachzufüllen.

Gleich mache ich es mir mit dem Abendessen vorm Fernseher gemütlich, wobei ich noch nicht weiß, was ich mir anschauen werde.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.