13.08.2018 – Montag , Tagebuch Teil 2

Es hat tatsächlich angefangen zu regnen, was zum Glück auch eine frische Brise mitbrachte.

Dennoch fiel es mir schwer, nach der körperlichen Tätigkeit, mich auf die Schreibtischarbeit zu konzentrieren.

Bei diesem Wetter habe ich mir aus dem Pfannengemüse mit ein paar Nüdelchen eine leckere Gemüsesuppe zum Mittag gemacht.

Genau das richtig bei knappen 20 – 21 Grad Celsius, was schon leicht an einen frühen Herbsttag erinnert.

Aber ich befürchte, es wird nur eine kurze Unterbrechung der heißen Tage sein.

3 Antworten zu “13.08.2018 – Montag , Tagebuch Teil 2

  1. diemachtderwahrheit

    „NÜDELCHEN“ !!! 😆 😆 😆

    Gefällt 1 Person

  2. 20-21 Grad? Wie schön, in Berlin waren es heute wieder 33 Grad.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.