04.08.2018 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Der Ingwertee mit Zitrone am späten Abend scheint etwas zu helfen, die unangenehmen 28 Grad Celsius beim zu Bett gehen besser ertragbar zu machen.

Einigermaßen gut ausgeruht konnte ich leicht verspätet in den Samstag starten, der wieder nach einem heißen Tag ausschaut.

Deswegen geht es auch gleich nach einem kleinen Frühstück an den wöchentlichen Wohnungsputz.

Die restliche Zeit werde ich ruhig angehen mit möglichst wenig körperlicher Aktivität, vor allem nicht im freien unter der brennenden Sonne.

Werbeanzeigen

5 Antworten zu “04.08.2018 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ingwer ist gut, wünsche einen wunderschönen Tag.

    Gefällt 1 Person

  2. Ingwertee mit Zitrone ist eigentlich mein überzeugtes Rezept bei Erkältungen im Winter.
    Di de es klasse, dass dieses leckere Gebräu offensichtlich auch bei Hitze gute Dienste leistet.
    Liebs Grüßle von Hanne 🌻

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.