31.07.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Auch wenn es unangenehm heiß den ganzen Tag war, konnte ich doch einiges erledigen.

Etwas später als sonst wollte ich mich nur kurz zum Rückenentspannen, auf keinen Fall schlafen, hinlegen und knappe zwei Stunden später wachte ich mit knurrendem Magen auf.

Nachdem das Frühstück, wegen des verschimmelten Brotes, nur sehr spartanisch ausfiel, gab es zum Mittag auch lediglich einen gemischten italienischen Salat.

Scheinbar nicht genug, auch bei dieser Temperatur und kaum körperlicher Aktivität, um meinem Körper ausreichend Energie bis zum Abendessen zu geben.

Bevor es mit dem restlichen Salat und einem Pizzabrot vor den Fernseher geht, kümmerte ich mich kurz um die Versorgungsstellen meiner gefiederten Freunde.

Lebensweisheit und Witze müssen noch warten, bis ich mit dem Essen fertig bin.

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “31.07.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Bis zum ersten mal hier und hinterlasse dir nun
    einfach einen Kommentar mit vielen lieben Grüßen.

    Mir macht die Hitze auch schwer zu schaffen und ich bin froh, dass nun ein wenig kühlere Luft hineinweht. Aber wirkliche Abkühlung bringt das auch nicht, weshalb ich hoffe, dass diese Hitzewelle bald endlich vorbei ist.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.